BLOG

 

Aktuelles zu unserem Verein und  Informatives
rund um die Sportart Kickboxen.

Habt Ihr Anregungen oder Verbesserungsvorschläge?
Gern unter info@kickboxen-treuen.de

Kickboxen bald olympisch?!

Die Mitgliederversammlung beschließt bei fünf Enthaltungen den Bundesfachverband für Kickboxen e.V. (WAKO Deutschland) in den DOSB aufzunehmen und ihn der Gruppe der Sportverbände ohne internationale Anbindung zuzuordnen. Sollte das IOC den internationalen Dachverband des Antragstellers, die World Association of Kickboxing Organizations (WAKO), anerkennen, wird WAKO Deutschland ab diesem Zeitpunkt der Gruppe der nichtolympischen Spitzenverbände zugeordnet. Begründung Der Bundesfachverband für Kickboxen e.V. (WAKO Deutschland) hat am 25. August 2016 die Aufnahme in den DOSB beantragt. Der Verband erfüllt nun die satzungsmäßigen Voraussetzungen gemäß §§ 3 und 4 der Aufnahmeordnung. Er hat 23.873 Mitglieder (Stand 31. Mai 2017) und ist Mitglied in neun Landessportbünden. Das IOC hat die World Association of Kickboxing Organizations (WAKO) bisher nicht anerkannt; es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die beantragte Anerkennung in der Woche nach der Mitgliederversammlung des DOSB erfolgt.

Quelle: DOSB

  • Gelesen: 1627

Trainingsort

Zweifeldsporthalle Treuen
Friedrich-Engels-Straße
08223 Treuen

Kontakt

Kickboxen Treuen e.V.
Postfach 1136
08229 Treuen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!